DESINFEKTION 

Die Vernebelung mit Desinfektionsmittel eignet sich für alle geschlossenen Räumlichkeiten und kann in öffentlichen Gebäuden (zB Schulen) als auch in privaten Häusern und Wohnungen angewendet werden.

So funktionierts:

Die Raumdesinfektion wird durch schnelles und feinstes zerstäuben eines speziell dafür entwickelten Desinfektionsmittels durchgeführt. Durch das Vernebeln des Aerosols werden die Schwebeteilchen in der Raumluft gleichmäßig verteilt und sinken langsam zu Boden. Das Aerosol gelangt so in die kleinsten Zwischenräume
Dadurch werden Bakterien, Pilze und Viren in geschlossenen Räumen abgetötet.

Nach der Raumdesinfektion wird der Raum gelüftet und kann nach einer Wartezeit wieder normal betreten werden.

Durch eine zusätzliche Ozonbehandlung können auch unangenehme Gerüche und Allergiequellen beseitigt werden.