FASSADENREINIGUNG

Eine kostengünstige Alternative zum Neuanstrich

Mit dem eigens dazu entwickelten HERMES-System lassen sich nahezu alle Verunreinigungen wie Algen, Pilze und auch atmo­sphärische Verschmut­zungen (wie z. B. Straßen­staub und Rußpartikel) schonend und nachhaltig entfernen.

Einige Vorteile im Überblick

  • Porentiefe Schmutzentfernung
  • Günstiger als ein Neuanstrich
  • Schnell und effektiv
  • Kein Gerüstaufbau notwendig
  • Nachhaltig und umweltschonend
  • Wertsteigerung der Immobilie

So funktionierts:

Schritt 1: Die speziell entwickelten Reinigungsmittel werden großflächig auf der Fassade verteilt.
Eine bis zu 10 Meter lange Teleskopstange hilft dabei und erspart in vielen Fällen den aufwändigen Aufbau eines Gerüsts.

Schritt 2: Die Einwirkzeit, es lösen sich bereits die ersten Verschmutzungen von der Fassade.

Schritt 3: Die Verschmutzungen werden mit klarem Wasser schonend von der Fassade abgespült. Das gesamte Schmutzwasser wird in Wannen aufgefangen und vor Ort komplett aufbereitet. Dadurch ist die Reinigung sehr umweltschonend.

Schritt 4: Eine transparente Schutzlösung wird auf der Fassade aufgebracht, damit diese vor neuen Verschmutzungen geschützt bleibt und Sie lange Freude an der gereinigten Fassade haben.

Das HERMES-Reinigungsverfahren wenden wir in Zusammenarbeit mit unserem Partner Hauswerker Service GmbH an.

Weitere Informationen zur Fassadenreinigung mit dem HERMES-System finden Sie hier.